Epargne : où est passé votre argent en 2019 ?

 



Entscheidung für eine Bürgschaft bei einer Kreditkonsolidierung


I) Risiken, die von den Rückkaufbanken getragen werden

Sobald eine Bank einer Person Geld leiht, setzt sie sich dem Risiko aus, ihr Geld im Falle der Insolvenz ihres Kunden nicht wieder zu sehen.
Tatsächlich gibt es in Frankreich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, die von Kredit- oder anderen Rückkaufinstitutionen getroffen werden, eine zunehmende Zahl von Bankvorfällen, wie z.B. die Ablehnung von Lastschriften, die zu Verzögerungen bei der Rückzahlung von Schulden führen.

Im Extremfall sehen die Banken im Falle einer totalen Insolvenz ihr Geld manchmal nie wieder. Tatsächlich hat jede Person das Recht, bei der Bank von Frankreich eine Überschuldungsklage einzureichen, wenn sie auf größere Schwierigkeiten bei der Rückzahlung von Schulden stößt.

In den letzten drei Jahren hat die Statistik gezeigt, dass die Zahl der Personen, die bei der Bank von Europa Anträge auf Kreditrückkauf und Überschuldung stellen, stark zugenommen hat, was sich insbesondere durch die fragile finanzielle Gesundheit erklärt, in der sich Frankreich in den letzten Jahren befand.

Es besteht eine starke Korrelation zwischen der Kaufkraft der Individuen und der Wachstumsrate eines Landes. Sobald eine Person einen Überschuldungsfall bei der Bank von Frankreich einreicht, untersucht diese jeden Fall sehr genau und erstellt ein Inventar der verschiedenen Vermögenswerte des Schuldners (Haus, Auto usw.), um diese schließlich zur Begleichung der Schulden des Schuldners zu verwenden.
Wenn die Überschuldungskommission der Ansicht ist, dass der Kreditnehmer niemals in der Lage sein wird, seine Kredite zurückzuzahlen, werden ihm alle Schulden erlassen.

In diesem Fall verzeichnet die Bank, die dieser Person Geld geliehen hat, einen erheblichen Geldverlust, der sich sehr negativ auf ihr finanzielles Gleichgewicht am Ende des Jahres auswirken wird.


II) Die verschiedenen Arten von Garantien in Europa

In Europa gibt es verschiedene Garantien, die von den Banken anerkannt und geschätzt werden und die den Banken die Vereinbarung im Rahmen eines Kreditrückkaufs oder für einen traditionellen Kredit erleichtern.

Es sei darauf hingewiesen, dass zahlreiche Franzosen dank dieses Bürgschaftssystems von einem Kreditrückkauf profitiert haben, ohne den sie in den Augen der Banken nicht genügend Sicherheiten geboten hätten, um einen Kredit zu erhalten.

Hier sind die wichtigsten Arten von Garantien aufgeführt:

 (a) Die Bürgschaft, die eine Immobilie hypothekarisch belastet

 Immobilienbesitzer haben die Möglichkeit, wenn sie es wünschen, ihr Haupt- oder Zweitwohnsitz als Sicherheit zu verpfänden, um leichter eine Vereinbarung für ihren Kreditrückkauf zu erhalten, dies wird als Hypothekensicherheit bezeichnet. Banken schätzen diese Art der Garantie sehr, da der Wert der Immobilie in der Regel viel höher ist als der von der Bank gewährte Betrag. Auf der anderen Seite ist diese Garantie für den Kreditnehmer gefährlich, denn bei Nichtrückzahlung kann der Einzelne sein Haus verlieren und damit seine Situation weiter verschlimmern. Es ist zu beachten, dass ein Mieter auch dann von der Hypothekengarantie betroffen sein kann, wenn eine dritte Person, der Eigentümer, sein Eigenheim garantiert.

 b) Von einem Bankinstitut zu garantieren

 Für eine ziemlich große Geldsumme ist es möglich, von einem Finanzinstitut eine Garantie zu erhalten, die den reibungslosen Ablauf der Rückzahlungen während der gesamten Dauer des Kreditrückkaufs gewährleistet: dies wird als Bankgarantie bezeichnet. Wenn alle monatlichen Raten ohne Zwischenfälle gezahlt werden, erhält der Kreditnehmer einen Teil der zuvor an seinen Bürgen gezahlten Summe zurück.


c) Die Bürgschaft einer dritten Partei

 Diese Art der Hinterlegung ist im Bankensektor, aber auch im Zusammenhang mit der Anmietung von Immobilien oder beim Kauf einer Wohnung oder eines Hauses sehr verbreitet. In diesem Fall verpflichtet sich ein Dritter, die Schulden des Kreditnehmers im Falle der Nichterfüllung zu begleichen.
Um diese Art von Bürgschaft einzurichten, untersucht die Rückkaufbank die Bonität des Bürgen sehr gründlich, genauso wie sie es für den Kreditnehmer getan hat. Angesichts des damit verbundenen Risikos ist es in der Regel ein Verwandter oder ein sehr enges Familienmitglied, das sich bereit erklärt, für eine andere Person als Bürge einzustehen.

Adresse: Charlottenstraße 33/33a, 10117 Berlin
   WhatsApp Telefon: +49 17 627 985 007
   Email : loanfinancialeuro@gmail.com  /  infos@loan-financial.com
   Site web: https://loan-financial.com

5e2960d2-811b-4ec1-a26e-ce0d4cd88d15